Das Leitungsteam.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, an dieser Stelle Danke zu sagen – und zwar allen Menschen, die schon seit Jahren vertrauensvoll und erfolgreich mit uns arbeiten. Wir freuen uns über die konstruktive Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden der Stadt Krefeld und umliegenden Gemeinden. Besonderer Dank gilt unseren zahlreichen ehrenamtlich engagierten Mitarbeitern. Was wären Nachhilfe, Freizeitangebote und vieles andere mehr ohne sie?

Harald Dahlke

Geschäftsführer

Ansprechpartner für alle verwaltungstechnischen
und betriebswirtschaftlichen Fragen.
Telefon 0 21 51 - 80 78-37
h.dahlke@marianum-krefeld.de

„Ich bin der gebürtige und damit echte Rheinländer in der Runde. Mit meinem Team arbeite ich im Hintergrund und  halte den Pädagogen den Rücken für die Arbeit mit den Kindern frei. In der Funktion als Bindeglied zwischen dem Träger und der Einrichtung arbeite ich daher zwar nicht direkt MIT unseren Kindern und Jugendlichen, aber immer FÜR sie. Mit unseren sehr engagierten Mitarbeitern und Helfern meistern wir die Herausforderungen eines abwechslungsreichen und spannenden Alltags. Selbstverständlich tun wir dies immer mit einem gesunden Maß an Humor.“

Beatrix Raedt

Dipl.-Soz. Pädagogin

Erziehungsleiterin und Ansprechpartnerin für alle Anfragen im pädagogischen Bereich.
Telefon 0 21 51 - 80 78-63
b.raedt@marianum-krefeld.de

„Seit 40 Jahren lebe ich in Krefeld und bin zwischen Rheinland und Sauerland das ausgleichende Naturell im Team. Durch ineinandergreifende Aufgabengebiete vertreten wir naturgemäß oft unterschiedliche Meinungen. Unsere verschiedenen Persönlichkeitsstrukturen ergänzen sich hierbei in sehr positiver Art und Weise. Wir suchen nach Lösungen und Strategien und finden sie auch – gemeinsam. Das gefällt mir. Deshalb sind wir ja auch schon seit Jahren ein starkes und bewährtes Team.“

Heinz-Werner Knoop

Heimleiter

Ansprechpartner für alle Anfragen
im pädagogischen Bereich.
Telefon 0 21 51 - 80 78-33
hw.knoop@marianum-krefeld.de

„Wer mit mir zu tun hat, weiß genau, woran er ist. Dass ich meine Meinung mit einer gewissen Hartnäckigkeit vertrete, ist auf meine sauerländische Herkunft zurückzuführen, die hier ja schon verraten wurde. Spaß beiseite … Klarheit und Verlässlichkeit sind für mich die wichtigsten Voraussetzungen für ein vernünftiges Miteinander im Team und in der täglichen Arbeit mit unseren Kindern- und Jugendlichen. Die enge Anbindung an unser Leitbild gibt uns dafür immer den richtigen Weg vor – glaubwürdig und zuversichtlich. Davon bin ich überzeugt.“

Wir freuen uns über Ihre Spende!