Wir stellen ein

Installateur für Sanitär- und Heizungsanlagen / Handwerklicher Allrounder

„Marianum - wir helfen Familien“ ist unser Leitbild. Wir betreiben als eigenständige Stiftung ein Kinderheim mit 11 Wohngruppen bzw. 94 stationären Plätzen und einen angrenzenden Kindergarten mit 2 Gruppen bzw. 45 Plätzen, in dem primär Kinder aus der Nachbarschaft betreut werden. Weitere und detaillierte Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage: www.marianum-krefeld.de.

Für laufende Arbeiten an unseren Sanitär-, Bad- und Küchenbereichen und den dazugehörigen Leitungssystemen in mehreren Gebäuden, die sich auf unserem campusähnlichen Gelände befinden, suchen wir Sie als Unterstützung unserer Haustechnik in Vollzeit (39 Stunden / Woche).

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Instandsetzung/laufende Wartung der Anlage
  • Einbau/Wartung/Reparatur der Zu- und Ableitungen inkl. Absperrventilen
  • Einbau/Reparatur der Sanitäranlagen in Badezimmern und Küchen
  • Allgemeine Hausmeistertätigkeiten und Fahrdienste

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gas- und Wasserinstallateur/Anlagenmechaniker in Sanitär-/Heitzungs- und Klimatechnik
  • Handwerkliches Allroundtalent
  • Spaß an der aktiven Arbeit mit und für Kinder
  • Die Bereitschaft, sich flexibel im Team zu engagieren
  • Ausgeprägte Selbstorganisation
  • Zuverlässigkeit
  • Führerschein Klasse B

Wir gehören der Tarifgemeinschaft des Caritasverbandes an und vergüten unsere Mitarbeiter nach den attraktiven Regelungen der AVR (Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes). Neben der Vergütung gewähren wir eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der KZVK (Kirchliche Zusatzversorgungskasse).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte an: 

Marianum Krefeld
z. H. Herrn Dahlke
Hubertusstraße 226
47798 Krefeld
h.dahlke@marianum-krefeld.de

Bei Fragen steht Ihnen Herr Dahlke unter der Rufnummer 02151/8078-37 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Praktikanten:

Wir haben stets mehrere Praktikantenstellen zu vergeben. Bei der Wahl der Zeiträume sind wir sehr flexibel. Eingehende Anfragen können wir daher fast immer ermöglichen und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Berufspraktikanten:

Wir stellen jährlich mehrere Jahres-Praktikanten-Stellen zur Verfügung. Die Praktika beginnen in der Regel am 01.08. und enden am 31.07. des Folgejahres. Da diese Stellen oft sehr gefragt sind, empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Bewerbung. 

Praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher (PIA):

Wir stellen in unseren Wohngruppen jährlich mehrere Ausbildungsplätze im Rahmen der Praxisintegrieren Ausbildung (PIA) zur Erzieherin / zum Erzieher zur Verfügung. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre. Da diese Stellen oft sehr gefragt sind, empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Bewerbung. 

Erzieher/innen:

In unseren elf Wohngruppen und zwei Kindergartengruppen beschäftigen wir mehr als 60 Erzieher/innen. Die Mitarbeiter fühlen sich bei uns sehr wohl und wir haben daher eine sehr geringe Fluktuation. Dennoch kann sich z. B. durch Schwangerschaft oder Umzug der Mitarbeiter jederzeit und ggf. auch kurzfristig ein Personalbedarf ergeben. Deshalb sind wir, auch wenn es aktuell vielleicht keinen direkten Personalbedarf geben sollte, jederzeit an Initiativbewerbungen interessiert, auf die wir immer wieder gerne zurückkommen.

Bundesfreiwilligendienst:

Wir stellen jährlich vier Mitarbeiter-/innen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes ein. Der Einsatz erfolgt auf unseren Wohngruppen im Marianum, in denen wir Ihnen auch gerne im Voraus einige Probe-Arbeitstage anbieten können. Da wir als einer der wenigen Anbieter des Bundesfreiwilligendienstes eine Arbeit mit Kindern anbieten, sind die Stellen erfahrungsgemäß sehr begehrt. Daher empfehlen wir auch hier eine frühzeitige Bewerbung. Weitere Informationen erhalten Sie unter diesem Link.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und unsere zukünftige Zusammenarbeit.

Tarifvertrag: Wir gehören der Tarifgemeinschaft des Caritasverbandes an und vergüten unsere Mitarbeiter nach den attraktiven Regelungen der AVR (Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes). 

Zusatzversorgung: Neben der Vergütung gewähren wir eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der KZVK (Kirchliche Zusatzversorgungskasse).

Wir freuen uns über Ihre Spende!