Tradition verpflichtet.
Anerkennung macht stolz.

Das Marianum steht für praktizierte Nächstenliebe und das seit über 160 Jahren. Wir helfen Kindern, Jugendlichen und Familien in schwierigen familiären Situationen. Unbürokratisch, professionell und schnell. Unsere Türe ist rund um die Uhr geöffnet.
Die reichen Erfahrungen aus der Vergangenheit machen uns stark für unsere tägliche Arbeit in der Gegenwart und für die Zukunft.

Über 260 Jahre stark
für die Schwächsten

Was für eine Zeitspanne! Respekt zollen wir den Menschen, die im wahrsten Sinne des Wortes hinter uns stehen und Sinn und Zweck der Aufgabe im Marianum in unsere Zeit hineingetragen haben. Unser breit gefächertes Hilfeangebot von Beratung bis hin zur Unterbringung von Kindern und Jugendlichen in altersgerechten 
Gruppen bietet Schutz, Chancen und Perspektiven.

 
 

Die Anerkennung unserer Arbeit in der Öffentlichkeit ist uns wichtig. Sie spornt uns an, unsere Arbeit beständig fortzuführen – modern und professionell.
Seine Wurzeln hat das Marianum übrigens in der „Katholischen Armenverwaltung Krefeld“, einer kirchlichen Stiftung, die im Jahre 1755 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Die Stiftung gründete 1857 zunächst ein Haus für Waisen, das sich bis heute zu einem modernen Kinderheim entwickelt hat.

Unser Leitbild

Aus der Satzung der Katholischen Armenverwaltung, Krefeld, vom 15.12.1998: „Die Arbeit im MARIANUM geht aus vom Stiftungszweck des Trägers, „Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ... und/oder deren Familien, die sich in körperlicher, geistiger und/oder wirtschaftlicher Not befinden, Hilfe (a) stationärer, (b) teilstationärer und (c) ambulanter Art nach den Grundsätzen der jeweiligen Gesetzeslage zu gewähren“ Stiftungszweck, Geschichte und Gegenwart

 

unserer Einrichtung bestimmen unser heutiges Leitbild. Danach gründet unsere Arbeit auf unserem christlichen Selbstverständnis von der Pflicht zum Dienst an jungen Menschen und ihren Familien in Notlagen und auf unserer langjährigen Tradition und Erfahrung als soziale Einrichtung in Krefeld.
Gesellschaftliche Veränderungen und Bedingungen erfordern ein Anpassen und Aktualisieren unserer Hilfeangebote. Gut geplante und sinnvolle Weiterentwicklung auf der Basis unseres Leitbildes ist unser Ziel.
Wir freuen uns über Ihre Spende!